Der Bürgerverein Findorff e.V.

Aktuelles

Marktschnack, November 2020

Marktschnack Haben Sie schon einen Adventskalender?  Ein schöner Brauch für Kinder, um die Wartezeit bis zum Heiligen Abend zu versüßen. Aus meiner Kindheit kenne ich Adventskalender, hinter deren Türchen für jeden Tag ein kleines Stück Schokolade wartete. Aber auch Erwachsene freuen sich über die täglichen Überraschungen. Dabei müssen es nicht immer gekaufte Kalender sein. Selbstgemachte Read more about Marktschnack, November 2020[…]

Jan- Reiners-Lok auf der nächsten Etappe

Jan- Reiners-Lok auf der nächsten Etappe Nach der technischen Sanierung wurde die Jan-Reiners-Lok am 6. Oktober 2020 aus Bruchhausen-Vilsen abgeholt und nach Bremen- Nord gebracht. Einfach gesagt aber nicht ganz problemlos in der Umsetzung. Es benötigte einen großen Kran der Feuerwehr Bremen, einen Sattelschlepper der Fa.Holler, Gabelstapler des Eisenbahnvereins Bruchhausen-Vilsen und ganz viel Know-How von Read more about Jan- Reiners-Lok auf der nächsten Etappe[…]

Erweiterung der Blocklanddeponie

Erweiterung der Blocklanddeponie In einer gemeinsamen Sitzung des Bauausschusses der Beiräte Findorff, Walle und Gröpelingen wurden am 7. Oktober 2020 die Pläne für die Erweiterung der Blocklanddeponie (für Industrie- und Gewerbeabfälle) vorgestellt. Herr Dr. Vater von DBS (Die Bremer Stadtreinigung) erläuterte, dass die neue Deponie der Deponieklasse 1 (normale Abfälle) ab 2022 in Betrieb gehen Read more about Erweiterung der Blocklanddeponie[…]

Reise nach Wildschönau auf 2021 verschoben!

Reise nach Wildschönau auf 2021 verschoben Viel Arbeit hatten übrigens auch andere Vorstandsmitglieder. Unser Reiseleiter Alfred Schindler hat sich mit großer Anstrengung dafür eingesetzt, dass die für 2020 gebuchte Reise storniert wurde und in gleicher Form in 2021 stattfinden kann. Insbesondere hat er erreicht, dass unseren Mitgliedern dadurch keine Nachteile entstanden sind. Das bedeutete auch, Read more about Reise nach Wildschönau auf 2021 verschoben![…]

Jahreshauptversammlung!

Jahreshauptversammlung Die Jahresshauptversammlung 2020 musste coronabedingt ausfallen. Wir haben uns entschieden, in der nächsten Jahreshauptversammlung eine Bilanz von zwei Jahren darzustellen, also für 2019 und 2020. Dann werden auch Wahlen des geschäftsführenden Vorstandes stattfinden, für die alle Vorstandsmitglieder wieder kandidieren wollen. Wir hoffen, die Jahreshauptversammlung im April 2021 durchführen zu können.

Was macht denn unsere Jan-Reiners-Lok ?

Was macht denn unsere Jan-Reiners-Lok ? Gute Nachrichten für alle, die die Jan-Reiners-Lok genauso vermissen, wie der  Bürgerverein Findorff. Der nächste Schritt ist für Anfang Oktober 2020 terminiert. Nachem die technischen Reparaturen durch den Eisenbahnverein Bruchhausen-Vilsen erfolgt sind, benötigt die Lok jetzt noch eine Sandstrahlung und die Schlusslackierung. Hierfür wird die Lok von Bruchhausen-Vilsen nach Read more about Was macht denn unsere Jan-Reiners-Lok ?[…]

Der Brunnen läuft wieder!

Der Brunnen läuft wieder Das hat viel länger gedauert als erwartet. Die Reparaturarbeiten gestalteten sich schwieriger als gedacht. Nachdem zunächst der Innenanstrich erneuert wurde, ging es darum den Wasserzulauf zu regulieren. Oft war zu wenig Wasser im Brunnen, da Müll im Brunnen die Zu-und Abläufe behinderten. Zudem musste die in die Jahre gekommene Pumpe ersetzt Read more about Der Brunnen läuft wieder![…]

Liebe Mitglieder des Bürgervereins Findorff e.V.

Liebe Mitglieder des Bürgervereins Findorff e.V. seit über sechs Monaten sind wir nun schon von den Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus betroffen. Eine grundlegende Besserung ist noch nicht in Sicht. Es gilt also weiterhin : Abstand halten und Mund-Nasen-Schutz tragen. Lange haben wir viele unserer Mitglieder nicht mehr gesehen und es ist unklar, wann wir wieder Read more about Liebe Mitglieder des Bürgervereins Findorff e.V.[…]

Marktschnack, Oktober 2020

Marktschnack, Oktober 2020 Wie kaum eine andere Vogelart hat sich die Stadttaube zum anpassungsfähigen Kulturfolger entwickelt, dessen Lebensbedingungen weitgehend vom Menschen bestimmt werden. 500 Millionen Tauben, so schätzt man, leben weltweit in den Städten. Wie viele es in Findorff sind, weiß ich nicht; mein Eindruck ist, dass es immer mehr werden. Gut zu beobachten sind Read more about Marktschnack, Oktober 2020[…]

Bewohnerparken kommt nicht so schnell, wie angedacht!

Bewohnerparken kommt nicht so schnell, wie angedacht! Die Behörde von Senatorin Maike Schäfer hatte dem Beirat am 15 Juni 2020 vorgeschlagen, die Plantage sowie die angrenzenden Wohnstraßen zwischen Admiralstraße, Bahndamm und Hemmstraße in die Planungen zum Bewohnerparken einzubeziehen. Daraufhin hatte nicht nur das Ortsamt West damit zu tun, potenziell Betroffene zu beruhigen. Auch im Bürgerverein Read more about Bewohnerparken kommt nicht so schnell, wie angedacht![…]