Jan-Reiners-Lok wurde beschmiert

Weidedamm. Fast genau ein Jahr ist es her, dass die Jan-Reiners-Lok nach 28-monatiger Restaurierung wieder auf ihren angestammten Platz an der Ecke Hemmstraße / Fürther Straße gestellt wurde. Frisch lackiert war sie da – jetzt ist sie frisch beschmiert. Tatzeit: die Nacht vom 7. auf den 8. Juni. Otto Bremicker, zweiter Vorsitzender des Bürgervereins, hat Anzeige erstattet. Beseitigen müssen wird er die Schmiererei aber wohl selbst. Hinweise zur Identität des Sprayers nimmt der Verein unter Telefon 37 51 81 entgegen.

Artikel aus dem Stadtteil-Kurier West vom 09.06.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.