Neuer Verkehssachbearbeiter in Findorff

Neuer Verkehssachbearbeiter in Findorff

In der Polizeistation Findorff hat der neue Verkehrssachbearbeiter , Herr David Natolino, seinen Dienst angetreten.

Damit wurde das Versprechen von Innensenator Mäurer erfüllt, dass die Stelle von Herrn Wigard  auf jeden Fall wieder besetzt wird.

Herr Natolino bringt bereits Erfahrung aus dem Polizeidienst mit: Ursprünglich aus Hamburg kommend war er schon in den Revieren in Woltmershausen , in der Vahr und zuletzt im Einsatzdienst in der Polizeiinspektion tätig.

Sein Dienst in Findorff begann gleich mit verkehrstechnischen Knallern: Musik & Licht am Hollersee, Hanselife und dann wieder Freimarkt waren die Herausforderungen.

Der Bürgerverein Findorff e.V. freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Verkehrssachbearbeiter .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.